Informationsblatt

zum Datenschutz (Art. 13ff DSGVO)

 

 

Der Datenschutz ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir versichern Ihnen daher, dass wir Ihre persönlichen Daten unter Beachtung des Grundsatzes von „Treu und Glauben“ und nur zu den nachstehend angeführten Zwecken verarbeiten. Wir bestätigen Ihnen außerdem, dass wir geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen haben, um Ihre Daten zu schützen und unsere Pflichten nach der DSGVO und dem Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 erfüllen zu können.

 

Im Sinne der Art. 13 ff DSGVO möchten wir Ihnen außerdem nachstehende Informationen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und über Ihre damit im Zusammenhang stehenden Rechte erteilen:

 

 

Allgemeines:

Die Erhebung, Bearbeitung, Weitergabe und Speicherung personenbezogener Daten ist für eine mögliche oder tatsächliche Vermittlertätigkeit im Sinne der gesetzlichen Vorgaben als Versicherungsmakler und Berater in Versicherungsangelegenheiten zwingend vorgeschrieben.

 

Es besteht zwar keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung von Daten seitens des Kunden/der Kundin an das Versicherungsbüro, jedoch ist dies als Grundlage für jegliche Geschäftsbeziehung unumgänglich, da ein(e) Beratung, Angebotslegung, Vertragsabschluss, Vertragsverwaltung, Unter-stützung im Schadenfall, etc. ohne die Verarbeitung und Bereitstellung von personenbezogenen Daten weder gesetzlich noch vertraglich möglich ist.

 

Verantwortlicher:

 

Consecura

Versicherungsmakler- und beratungsgesellschaft mbH

1030 Wien, Gärtnergasse 8/4, FN 32424h

 

Geschäftsführer:    Herbert Jindracek

Ansprechpartner:   Herbert Jindracek

 

Zweck:

Versicherungsvermittlung und Beratung in Versicherungsange-legenheiten, insbesondere die Vorbereitung und den Abschluss von Versicherungsverträgen, die Mitwirkung bei der Verwaltung und Erfüllung, insbesondere im Schadensfall, Kundenverwaltung und Kundenbetreuung; Werbemaßnahmen, soweit uns eine Einwilligungserklärung Ihrerseits vorliegt; Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen; Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen bzw. Wahrung rechtlicher Interessen.

 

Rechtsgrundlage:

Versicherungsmaklervertrag/Vollmacht; Einwilligungserklärungen; sowie gesetzliche Grundlagen. Wir verarbeiten personenbezogene Daten aufgrund der datenschutzrechtlichen relevanten Bestimmungen der DSGVO, des VersVG, des DSG und sämtlicher weiterer anwendbaren Gesetzesbestimmungen. Die Rechtsgrundlage ergibt sich insbesondere aus Art.6 Abs. 1 DSGVO.

 

Datenkategorien:

 

Kontaktdaten/Personaldaten (Name, Adresse, Emailadresse, Geburtsdatum, Telefonnummer, Geschlecht); Legitimationsdaten (Ausweisdaten, Fahrzeugkennzeichen, Polizzennummer); Vertragsdaten, Verrechnungsdaten, Finanzdaten/ Kontodaten (Bank- daten, allenfalls Daten zur Bonität, Vermögen); Personenstandsdaten/ Lebenslaufdaten (sensible Daten im Sinne

 des § 9 Abs. 1 DSGVO) , Mahndaten/ Klagdaten, Dokumentationsdaten (behördliche Protokolle, Gutachten, Urteile); Gesundheitsdaten (sensible Daten im Sinne des § 9 Abs. 1 DSGVO), insbesondere Daten aus Krankenunterlagen, soweit eine Einwilligungserklärung vorliegt); sämtliche mit Versicherungs- Leasing- Bauspar- und Finanzierungsverträgen im Zusammenhang stehende Daten sowie sonstige personenbezogene Daten (Hobbies, etc.)

Datenherkunft:

 

Die verarbeiteten Daten entstammen den folgenden Kategorien betroffener Personen: Interessenten, Kunden/ Versicherungsnehmer/ Versicherte oder Mitversicherte/ Begünstige/ etc., Geschädigte/ Schädiger bei Schadenfällen, Kollegen/ Vertriebs-partner, externe Dienstleister (EDV-Firma, Steuerberater, Rechtsanwälte, Konsulenten, etc.), Mitarbeiter, Bewerber, etc,

Speicherdauer:

Soweit wir mit Ihnen in einer Vertragsbeziehung stehen, bleiben die von uns erfassten Daten unter Beachtung sämtlicher technischer und organisatorischer Schutzmaßnahmen gespeichert. Sollte die Vertragsbeziehung mit Ihnen aufgelöst werden, werden per-sonenbezogene Daten nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten sowie die gesetzlichen Ver-jährungsfristen, die z.B. nach dem Allgemeinen Bürgerlichen Ge-setzbuch in bestimmten Fällen bis zu 30 Jahre betragen können, gelöscht.

 

Empfängerkategorien:

 

 

 

 

Quelle der Daten:

Eigenes Unternehmen, insb. die Kundenverwaltung, Schadensabwicklung, Buchhaltung, Kundenbetreuer; Versicherungs-unternehmen; Auftragsverarbeiter, Sachverständiger,  EDV-Beauftragte; Finanzierungsunternehmen; Bausparkasse; Rechtsanwälte, Steuerberater, Sozialversicherungsträger, Meldungen an Gerichte, Finanzämter, Masseverwalter, sonstige Dienstleister des Verantwortlichen wie bspw. Steuerberater oder ggf. Rechtsanwalt, Sozialversicherungsträger, Behörden, etc.

 

 

Wir haben Ihre personenbezogenen Daten bei Ihnen selbst erhoben;

 

Wir möchten Ihnen noch mitteilen bzw. Sie darauf hinweisen, dass Sie als betroffene Person im Sinne der DSGVO das Recht auf Auskunft, Löschung, Einschränkung, Berichtigung, Datenminimierung und Datenübertragbarkeit sowie Widerspruch haben. Zur Ausübung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an den oben angeführten Verantwortlichen. Wir weisen außerdem daraufhin, dass Ihnen ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zusteht, sollten Sie der Annahme sein, dass eine Datenschutzverletzung unsererseits erfolgt ist.

Ein Widerspruchsrecht besteht dann, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten aus unserem berechtigten Interesse verarbeiten und Sie aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind. Das Widerspruchsrecht können Sie jedenfalls auch dann geltend machen, wenn wir Ihre Daten für die Direktwerbung verarbeiten und Sie mit dieser Verarbeitung zu Werbezwecken nicht mehr einverstanden sind.

Zur Ausübung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an den oben angeführten Verantwortlichen. Wir weisen außerdem darauf hin, dass Ihnen ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde (Datenschutzbehörde) zusteht, sollten Sie der Annahme sein, dass eine Datenschutzverletzung unsererseits erfolgt ist. Für Fragen und Auskünfte stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit zur Verfügung.